NH3–Stable-mobil

▪ In Messkoffer integrierte NH3-Messeinrichtung mit zwei Betriebsarten:
  ➥Einzelmessung, z. B. an Gülleproben. Steuerung und Visualisierung über PC. Automatische Dokumentation der Messung und Protokollerstellung im pdf-Format
  ➥Langzeitstabile diskontinuierliche Messung, z. B. in Tierställen, mit Datenaufzeichnung auf USB-Stick
▪ Ammoniak-Messbereich: 0…200 ppm NH
▪ Externer Temperaturfühler, z. B. zur Erfassung der Gülletemperatur
▪ Kompakt (L x B x H: 60 x 40 x 30 cm, ca. 8 kg)
▪ Spannungsversorgung: 230 V AC und 12 V DC (z. B. über Kfz-Steckdose)
▪ Messung von Temperatur, rel. Feuchte, Druck integriert
▪ Thermostatgeregelte Beheizung des Messkoffers
▪ Wartungsfreundlich

Diskontinuierliche Messung mit automatischem Spül-/Filtersystem für langzeitstabile Messungen zur Überwachung der Ammoniak (NH₃)-Konzentration in Tierställen.

 

Alle Auswertezentralen der ET-Serie können mit allen ExTox-Transmittern ExSens(-I) und Sens(-I) kombiniert werden.
Durch modularen Aufbau sind Zubehör und Ersatzteile untereinander weitgehend austauschbar, wodurch Installation, Wartung und Instandsetzung einfach und kostengünstig möglich sind.
Die Transmitter geben ihr Messsignal über einen 4-20 mA-Ausgang mit linearer Kennlinie aus. Die Varianten ExSens-I und Sens-I bieten darüber hinaus eine digitale RS-485-Kommunikationsschnittstelle,die bei diesen Transmittern eine automatische Einmann-Kalibrierung möglichund komfortable Funktionen zur Konfiguration und Überwachung der Sensorfunktionenverfügbar macht.

 

Downloads

Hier können Sie sich detaillierte Informationen zu unseren Produkten, Anwendungen und Systemen herunterladen.

 
Nach Oben